zur Titelseite
Wandertipps
der "Wandersite"
Wandertipps 
im Internet
Allgemeine
Wanderlinks
Verschiedenes
Trekking-Routen Ganze Schweiz Unterkunft Ausflugsportale
1-Tageswanderungen nach Regionen Wetter und Notfall Online-Karten
2-Tageswanderungen Nachbarländer Fahrpläne und Adressen Interessantes für Wanderer

Geführte Touren Tourismusbüros Foren und Pinwände
Winter-Wanderungen Wandern mit Kindern Ausrüstung Geschenk-Ideen
Aktuell Hotel-Wanderwochen Bücher und Karten info@wandersite.ch
28
Wandertage Schwierigkeit Karte Webcam Eingesandt
4 T2 Diese Route stammt nicht von der Wandersite und wird ungeprüft publiziert.

Alphüttenzauber

ein originelles Angebot von Schwarzsee-Plus.ch
Die Etappen:
2010
Bergwirtschaft Oberstockenalp



Schwarzsee Plus ist ein vom Bund anerkanntes und gefördertes Regio Plus-Projekt.
Schwarzsee Plus wird mit Partnern aus den Regionen Schwarzsee-Senseland, Schwarzenburgerland, Simmental-Diemtigtal sowie Jauntal erarbeitet und hat folgende Ziele:

• Impulse im Tourismusbereich auslösen
• Zusammenarbeit innerhalb der Region und mit den Nachbarregionen fördern
• Bestehende Angebote verknüpfen, verbessern und ergänzen
• Angebote gemeinsam vermarkten

Schwarzsee Plus realisiert regionsübergreifende, mehrtägige Touren, welche pauschal gebucht werden können; ein Beispiel ist der Alphüttenzauber, eine nicht geführte 4-tägige Wanderung von Hütte zu Hütte für Einzelne oder Gruppen. Hier das Angebot:

PS:
Selbstverständlich kann diese Route auch selbständig organisiert und durchgeführt werden. Die digitale Swisstopokarte
http://map.wanderland.ch mit dem ganzen Schweizer Wanderwegnetz ist dazu eine perfekte Planungshilfe.
Die Links zu den Etappen stammen von der Wandersite.




1. Tag, 4h30
Von Jaun zu den Gastlosen, den Dolomiten der Schweiz.
Individuelle Anreise nach Jaun.  Beginn der 4-tägigen Tour.
Wanderung auf der signalisierten Alphütten-Tour nach Im Fang (Wanderzeit ca. 2 Stunden) und weiter hinauf zu den Gastlosen (Wanderzeit ca. 2,5 Stunden).

Übernachtung im Soldatenhaus.



2. Tag, 5 h
Im Reich der Moore und Heilkräuter.
Wanderung hinab ins Jauntal (Wanderzeit ca. 2 Stunden). Besuch des berühmten Friedhofs und des Cantoramas in Jaun.
Fortsetzung der Tour bis zur Alp Grosse Bäder (Wanderzeit ca. 3 Stunden).

Übernachtung in der Alphütte.


3. Tag, 4h30

Erlebnisreiches Simmental.
Wanderung talwärts bis Boltigen im Simmental (Wanderzeit ca. 3,5 Stunden).
Wanderung vom Stockhorn zur Oberstockenalp 1776m (Wanderzeit ca. 1 Stunden).


Übernachtung in der Alphütte.


4. Tag, 5 h

Wanderung auf dem fantastischen Panoramaweg mit einmaliger Aussicht von der Oberstockenalp nach Wimmis (Wanderzeit ca. 5 Stunden), mit einmaligem Blick auf den Thuner- und Brienzersee.
Tour-Ende Wimmis
zur Trekkingliste
zur Titelseite
nach oben

Ausführliche Beschreibung und Buchung:


Leistungen des Angebotes
• 3 Übernachtungen in Alphütten, inkl. Halbpension
• 3 Lunchpakete
• Bahnfahrt Boltigen - Erlenbach
• Seilbahnfahrt Erlenbach - Stockhorn
• Dokumentation (inkl. Wanderkarte)
Geeignet für Kinder ab 10 Jahren und für Gruppen bis 10 Personen.


Links


Dokumentation

Wandertouren in der Gegend

zur Trekkingliste
zur Titelseite
nach oben