zur Titelseite
zu den einzelnen Etappen
Wandertipps
der "Wandersite"
Wandertipps 
im Internet
Allgemeine
Wanderlinks
Verschiedenes
Trekking-Routen Ganze Schweiz Unterkunft Ausflugsportale
1-Tageswanderungen nach Regionen Wetter und Notfall Online-Karten
2-Tageswanderungen Nachbarländer Fahrpläne und Adressen Interessantes für Wanderer
Winter-Wanderungen Geführte Touren Tourismusbüros Foren und Pinwände

Wandern mit Kindern Ausrüstung Geschenk-Ideen
Aktuell Hotel-Wanderwochen Bücher und Karten info@wandersite.ch
63
Wandertage Schwierigkeit Wanderland-Karte mit Wanderwegnetz Webcam Montreux
40 T1-T3 Wanderlandkarte

Kulturweg der Alpen

"Kulturweg der Alpen - zu Fuss vom Lac Léman ins Val Müstair", 
bei Naturfreunde Schweiz oder Amazon.de

Allgemeine Beschreibung
Der Kulturweg Alpen beginnt in St-Gingolph am Genfersee und führt durch voralpines und alpines Gebiet
- rund 650 Kilometer -durch die Kantone Wallis, Waadt, Freiburg, Bern, Luzern, Obwalden, Nidwalden, Uri, Tessin und Graubünden nach Müstair. Da sich der Weg vor allem den Talschaften widmet, sind insgesamt lediglich 15 Pässe zu überschreiten.

Der Kulturweg verknüpft bestehende Wanderwege miteinander zu einer zusammenhängenden Route quer durch die Schweiz. So oft wie möglich verläuft er auf historischen Wegabschnitten. Der Kulturweg führt in alle vier Sprachregionen der Schweiz.

Hinweise
Das Buch "Kulturweg der Alpen"  bietet detaillierte Angaben zu jeder einzelnen Etappe - Kartenausschnitte, Gasthäuser, Läden, Abkürzungen, Verkehrsmittel, interessante Hintergrundinformationen Zusammen mit den Wanderkarten von Swisstopo und den Ergänzungen der Wandersite die ideale Dokumentation für diese Weitwanderung! Zum Planen zuhause gibt es unterdessen kostenlose digitale Karten:


Die meisten der Etappen sind wir - manchmal mit Varianten nachgewandert. Sie finden die Wegbeschreibung dazu separat, indem Sie auf die einzelnen Etappen klicken.

Falls Sie den Kulturweg gewandert sind und Ihre Tipps gerne andern zugänglich machen, sind Sie herzlich dazu eingeladen: info@wandersite.ch


 
nach oben


Wegbeschreibung:    Zu den einzelnen Etappen





Tipps
  • Die meisten Etappen sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
  • Mit einem Klick auf die Ortslinks erhalten Sie nähere Auskünfte über das Tourismusangebot der Gegend.
  • Wheelie: Anhänger mit Hüftgurt für Rückengeplagte und Weitwanderer: http://www.novosport.de

Info
  • Übersichtskarte 1:500 000 zur ganzen Route gegen frankiertes und adressiertes A-5-Couvert erhältlich bei: Naturfreunde Schweiz, Postfach, CH-3001 Bern
  • Kulturweg - Wanderprospekt der Naturfreunde, mit Kurzübersicht (pdf)
  • Swiss Alps Trekking - In 26 Tagen von Müstair nach Genf: http://www.camino10.com/AlpenTrekking.htm
  • Digitale Karten:
  • http://map.wanderland.ch, Wanderwegnetz der Schweiz, mit Walserweg Graubünden und ÖV-Haltestellen
  • http://www.mapplus.ch, Karte mit ÖV-Haltestellen und vielen Zusatzinfos
  • "Kulturweg der Alpen - zu Fuss vom Lac Léman ins Val Müstair", von Herbert Gruber, 384 Seiten, 30 Kartenausschnitte, über 200 Bilder, Limmat-Verlag, bei Naturfreunde Schweiz oder Amazon.de
  • "Alpen: Dreiländerweg": 15-tägige Alpen-Rundwanderung Schweiz - Oesterreich - Italien (Buchbeschreibung), Outdoor-Handbuch, bei Books.ch
  • Zu Fuss durch die Kulturlandschaft Schweiz: Basel - Gotthard (9 Etappen), Gotthard - Ponte Tresa  (8 Etappen)
  • "Auf den Spuren von Byron und Tolstoi", Eine literarische Wanderung von Montreux nach Meiringen, 2012, bei Books.ch
  • Links

  • Schweiz Rega:  Tel. 1414, aus dem Ausland: 0041 333 333 333
  • Wetter:
  • Meteo Schweiz
  • Wetterkameras
  • Wettertelefon: Tel. 162
  • Verkehrsbüros - Tourist Office
  • Ferienpläne der Schweizer Schulen
  • Ausrüstungsliste
  • Weitere interessante Schweizer Links siehe "Wanderinfos für Wanderer"

  • Unterkunft
    Mit einem Klick auf dieOrtslinks gelangen Sie ins Tourismusbüro, wo man Ihnen gerne bei der Suche nach einer Unterkunft behilflich ist.
    Übrigens: Allfällige Bemerkungen wie "Di geschl." oder "Ruhetag" gelten meistens nur für den Restaurantbetrieb, nicht aber für die Übernachtungen.

    Ausserdem gibt es in der Schweiz folgende Unterkunftslisten:

  • Hotelverzeichnis
  • Restaurant-Verzeichnis: www.gastronomieguide.ch
  • http://map.search.ch: Ort eingeben und Gasthäuser auf der Karte anzeigen lassen
  • Berggasthäuser der Schweiz
  • Schweizer Hüttenverzeichnis
  • Naturfreundehäuser
  • Schlafen im Stroh
  • B&B, Bed and Breakfast
  • Zeltplätze in der Schweiz (inkl. Kartenausschnitte)
  • Berg-Beizli-Führer: 1230 Bergrestaurants am Höhenweg sind in diesem tollen Verzeichnis beschrieben, mit Öffnungszeiten und zahlreichen Infos (Gastfreundlichkeit, kulinarische Spezialitäten, Übernachtungsmöglichkeit, Telefonnummern)
  • Land-Beizli-Guide: über 1000 Landbeizli, Spillmann Verlag


  •  
    Titelseite
    nach oben