zur Titelseite
alle Tageswanderungen
Nr. 402a
Tageswanderung 
Region Toggenburg 
Webcam Stein SG
Schwierigkeit: leicht, kurze ruppige Wegstücke.
Einkehrmöglichkeit: Stein, Germen, Nesslau, Krummenau
Anreise: Bahn nach Nesslau-Neu St.Johann Bahnhof oder nach Buchs SG
Postauto nach Stein SG Gemeindehaus
Rückreise: Bahn ab Krummenau-(Fahrplan)
Webkarte Wanderland Schweiz 
mit eingezeichnetem Thurweg

 

 

 

.

Thurweg Stein - Nesslau - Krummenau

  • Diese besonders schöne Strecke Stein - Krummenau ist Teil des Thurwegs, der in 3 Tagen von Wildhaus nach Wil führt
  • Wem die Wanderung zu kurz ist, kann z.B. in Starkenbach starten (+1 h) 
  • Der Thurweg ist eine der regionalen Routen der Schweiz und mit Nr. 24 markiert. 
  • Online-Karte und Kurzbeschrieb: http://www.wanderland.ch
  • Die Wanderung ist leicht, meist dem Thur-Ufer entlang, mit lauschigen Picknick- und Badeplätzchen 
  • Wenig Hartbelag durch die Dörfer
  • Zwischen den Giessenfällen und der Bühler Brücke ist die Route rollstuhlgängig.
  • Wer umgekehrt flussaufwärts wandert, hat Sonne und Sicht auf Berglandschaft von vorne
  • Gewandert: September 2009
    Wegstück zwischen Bahn und Thur

    2h40, aufwärts 110m, abwärts 240m
    Stein SG 838m - Schwand 831m - Germen 815m  (55min) - Giessenfälle (15min) - Laader Brücke 761m (10min) - Nesslau 754m (10min) - Holz a.d.Thur - Bühler Brücke 742m (30min) - Krummenau 713m (40min)

    Nach einem Startkaffee in Stein gehen wir rechts am Restaurant Ochsen vorbei zur Thur. Dem linken Ufer entlang führt ein schmaler Kiesweg. Bei der ARA kreuzen wir den Seitenbach (Wiss Thur) und gelangen ins Bratzenmoos; dort auf den gelb bemalten Pfosten achten. Auf uraltem Weg queren wir das Moorgebiet und wandern durch Wald und Wiesen zum Weiler Schwand. Unterwegs werden in einem Kästchen landwirtschaftliche Produkte zum Kauf angeboten.

    Beim Wegweiser Schwand gibt es zwei Varianten nach "Nesslau" - wir folgen dem Thurweg rechts zum Waldrand. Auf ruppigen Treppenwegen gehts hinunter zur Schwandbrücke und am Gegenhang hinauf. Oben in der Wiese wandern wir zum Restaurant Germen an der Hauptstrasse und wieder abwärts zur Thur. Schattige Ruhebank mit Blick auf das Naturschutzgebiet rund um den Germen-Stausee.

    Einer Felswand entlang führt eine stabile Eisentreppe zum Kraftwerk hinunter, wo die Giessenfälle zu bewundern sind. Auch hier gibt es Bänke zum Ausruhen. Ebenaus gehts auf Kiessträsschen zur Laader Brücke am Dorfrand von Nesslau. Wir schlendern durch das Dorf und drehen nach 10 Minuten links ab. Nach der Brücke beginnt wieder ein schöner Uferweg durch Waldstücke und Weiden. Unterwegs (im Loch) gibt es einen kleinen Picknickplatz mit Feuerstelle.

    Die Brücke nach Neu St.Johann ignorierend, gelangen wir in ein Wäldchen, wo eine gedeckte Brücke zur privaten Inseli-Kapelle führt. Nebst dieser Kapelle gibt es auf der schattigen Insel eine grosse Anzahl von Bänken, Tischen und Feuerstellen - man darf sie benützen, ist aber gebeten, den Abfall mitzunehmen.

    Nach dem Wegweiser Holz schneidet unser Weg eine Thurschleife und quert die landwirtschaftliche Ebene auf einem interessanten Strässchen, das für die Wanderer in der Mitte Naturbelag aufweist. Bei der Bühler-Brücke von queren wir die Fahrstrasse, unterqueren die schöne Eisenbahnbrücke und treffen wieder auf die Thur.

    Im leichten Auf und Ab folgt ein eindrückliches Wegstück zwischen Bahnlinie und Thur, die sich zwischen bizarren Felsformationen staut, um dann mit Getöse hinunter zu brausen. Im Wald entdecken wir lauschige Plätzchen zum Picknicken. Die Route führt dem Waldrand entlang und wechselt auf die andere Seite des Gleises; wer Glück hat, sieht in nächster Nähe einen Zug vorbeigleiten, bevor dieser die Thur überquert.

    Unser Weg führt über einen kleinen Hügel und mündet in die Strasse nach "Krummenau". Nach der Brücke queren wir den Campingplatz und erreichen beim blumengeschmückten Restaurant Sonne das Dorf Krummenau. Nach links, dem Geleise entlang, schlendern wir zur Bahnstation Krummenau.
     

    alter Weg im Brutzenmoos

    Weg zum Schwand-Brücke

    Giessenfälle

    Thurweg - Bahnwanderweg

    Bahnbrücke bei Neu St.Johann


    zur Titelseite
    nach oben

    Gasthäuser
    • Stein: Gasthaus Ochsen, Tel. 071 994 19 62, Di/Mi geschl.
    • Stein: Café-Bäckerei Ziehler, Tel. 071 994 19 90
    • Nesslau-Germen: Rest.Freihof, Tel. 071 994 13 66
    • Nesslau: Hotel Sternen, Hauptstr.28, Tel. 071 994 19 13
    • Nesslau: Pizzeria Traube, Hauptstr.37, Tel. 071 994 10 23
    • Krummenau: Hotel-Rest. Sonne, Tel. 071 994 12 31, Mo ab 14 Uhr und Di geschl.
    • Krummenau: Rest.Adler, Tel. 071 994 10 30 (Bahnunterführung oberhalb Campingplatz)
    • Krummenau: Rest. zum Bahnhof, Tel. 071 994 12 81, So und Mi geschl.
    Links
    Karten und Bücher
    Wanderungen in der Gegend

    Bei der Wandersite findet man nicht nur Wegbeschreibungen und Links dazu, sondern auch Adressen und Telefonnummern der Gasthäuser unterwegs. Es liegt in der Natur der Sache, dass solche Informationen veralten. Hier werden Besucher um Verständnis und aktive Mitarbeit gebeten - Nachwanderer werden es Ihnen danken. Aktualisierungen, Erfahrungen oder eigene Wandertipps nimmt gerne entgegen: info@wandersite.ch
    alle Tageswanderungen
    zur Titelseite
    nach oben