zur Titelseite
Wandertipps
der "Wandersite"
Wanderlinks 
im Internet
Allgemeine
Wanderlinks
Verschiedenes
Trekking-Routen Ganze Schweiz Unterkunft, Adressen Ausflugsportale
1-Tageswanderungen nach Regionen Wetter und Notfall Online-Karten
2-Tageswanderungen Nachbarländer Fahrpläne und Adressen Interessantes für Wanderer
Winter-Wanderungen Geführte Touren Tourismusbüros Foren und Pinwände

Wandern mit Kindern Ausrüstung Geschenk-Ideen
Aktuell Hotel-Wanderwochen Bücher und Karten info@wandersite.ch
83
Wandertage Schwierigkeit Karte Webcam Monte Generoso
40 T2-T3

Trekking zwischen Grenze und Himmel

Hüttenwanderung entlang der Tessiner Grenze in 40 Etappen
Diese Route ist dokumentiert:
  • "Tra Confine e cielo", Bildband mit Wegbeschreibung (I) und Kartenausschnitten:
  • erhältlich bei info@salvioni.ch, Tel. 091 821 11 11
  • "Alpinwandern Tessin, anspruchsvolle, einsame Wanderungen und Trekkings südlich des Gotthards", Volken/Kundert, bei Amazon.de
  • http://map.wanderland.ch, digitales Wanderwegnetz der Schweiz, mit nationalen und regionalen Wanderrouten sowie ÖV-Haltestellen


Hinweis:
Das Tessin feierte im Jahre 2002 das von der UNO lancierte internationale Jahr der Berge mit einem grossartigen Trekking entlang der 300 km langen Kantonsgrenze, organisiert von den Tessiner Alpenvereinen.
 
Aus dem Prospekt:

Das Trekking in Zahlen:
 

 

31'800 Höhenmeter Aufstieg
400 km Wanderwege
32 Hüttenbesuche
134 Gipfelbesteigungen
Wegweiser Cap.Brogoldone
Das in 40 Etappen unterteilte "Trekking zwischen Grenze und Himmel" mit Start und Ziel in Chiasso stand in der Kategorie "Wanderer" jedermann offen. Man konnte entweder nur an einem oder an mehreren Tourentagen teilnehmen. Ein spezielles Prospekt informierte über die verschiedenen Ein- und Ausstiegsmöglichkeiten und den genauen Routenverlauf.

Die Gruppe der Wanderer folgte der Grenze auf markierten Wanderwegen ohne besondere technische Schwierigkeiten. Es sind dies Wanderrouten, die normalerweise Hütten, Alpen, Maiensässe und Dörfer verbinden. Indessen verlangen einige Etappen eine gute körperliche Verfassung, genügend für Wanderungen von 6 - 7 Stunden!

Ursi: "Ich begleitete die Gruppe von Bosco Gurin über Cimalmotto zur Capanna Salei, übrigens zwei wunderschöne und nicht allzu anstrengende Wandertage. Wir wurden nicht nur gut geführt, sondern erhielten unterwegs immer wieder spannende Kurzvorträge zu aktuellen Themen - meist garniert mit offerierten Getränken und Häppchen. Ein grosses Lob den Tessiner Organisatoren! Die ganze Führung war übrigens gratis."
Die Tatsache, dass der ganze Kanton der Grenze entlang erwandert werden kann und dass soviele Hütten Unterkunft bieten, ist es wert, dass auch nach dem Jahr der Berge diese zusammenhängende Trekkingroute nicht vergessen geht.

Die Tagesetappen:
Route
Beginn und Ende
aufwärts 
m
abwärts 
m
Dauer 
h
Chiasso - Rif. Prabello 1100 150 4.50 
Rif. Prabello - Monte Generoso 850 500
Monte Generoso - Gandria 760 2000 7
Gandria (Brè) - Cap. Pairolo 900 450 5
Cap. Pairolo - Rif. Gazzirola 900 300 4.50
Rif. Gazzirola - Cap. Gesero 1000 1000 6
Cap. Gesero - Lumino 100 1600 5
Lumino - Cap. Brogoldone 1640 0 5
Cap. Brogoldone - Landarenca 460 1640 5.50
Landarenca - Cap. Cava 1500 620 7
Cap. Cava - Malvaglia 190 1900 6
Malvaglia (Dagro) - Cap. Quarnei 730  0 3.50
Cap. Quarnei - Cap. Adula CAS 650 750 4
Cap. Adula - Cap. Motterascio 575 400 6
Cap. Motterascio - Cap. Scaletta 200 110 3
Cap. Scaletta - Curaglia 880 1516 7
Ghirone (Pian Giairett) - Cap. Bovarina 654 758 4.50
Cap. Bovarina - Acquacalda 500 650 4.50
Acquacalda - Cap. Cadagno 615 380 4
Cap. Cadagno - Lago Sella 1180 875 7
Lago Sella - Passo Gottardo 0 205 1
Passo Gottardo - Cap. Rotondo 1091 610 5.50
Cap. Rotondo - Cap. Piansecco 400 920 4
Cap. Piansecco - Passo Nufenen 450 0 3.50
Passo Nufenen - Passo San Giacomo 355 100 3.50
Passo San Giacomo - Cap. Basodino 380 780 4
Cap. Basodino - Cap. Pian di Crest 1242 100 4
Cap. Pian di Crest - Bivacco Gannaccia 357 765 5.50
Bivacco Gannaccia - Bosco Gurin 1100 1200 6
Bosco Gurin - Cimalmotto 634 732 4
Cimalmotto - Cap. Salei 690 380 6
Cap. Salei - Spruga 258 1093 3
Spruga - Borgnone 979 1346 6.50
Palagnedra - Cap. Al Legn (Brissago) 1222 144 4.50
Cap. Al Legn - Cap. Alpetto Caviano 1157 767 4
Cap. Alpetto Caviano - Cap. Tamaro 1700 536 7
Cap. Tamaro - (Migleglia) Ponte Tresa 137 514 5
Ponte Tresa - Chiasso 364 800 3



Information


Dokumentation


Weitere Tessiner Hüttentouren



Wer weitere spannende Hüttenwanderungen im Tessin (oder anderswo in der Schweiz) kennt und seine Erfahrungen weitergeben möchte, melde sich bitte bei: info@wandersite.ch.
zur Trekkingliste
zur Titelseite
nach oben
<