zur Titelseite
alle Winterwanderungen
W72
Winterwanderung
BE
Karte    -Webcam Kandersteg
Schwierigkeit: leicht
Einkehrmöglichkeit: Kandersteg, Oeschinen, Oeschinensee
An- und Rückreise: Bahn nach Kandersteg -(Fahrplan)
Abkürzungsmöglichkeit: Bus Kandersteg - Oeschinen Talstation (wenige Kurse): Fahrplan Ortsbus

 
 
 

 

Winterwanderung zum Oeschinensee

Hinweise:
In der Umgebung von Kandersteg gibt es 55 km Winterwanderwege - hier ein Vorschlag für eine Genusstour auf der Hochebene des Oeschinensees. 
Gewandert: Feb 2008
Winterwanderwege um Kandersteg
Bild:
                      www.oeschinensee.ch
Winterwegweiser

2h10, auf- und abwärts je 170m
Kandersteg 1176m - Talstation Oeschinensee-Lift 1195m (20min)
Gondelbahn zur Bergstation Oeschinen
Wanderung: Bergstation Oeschinen 1682m - Läger 1685m (30min) - Hotel Oeschinensee 1593 m (10min) - Läger (20min) - Bergstation Oeschinen (30min)
Gondelbahn nach Kandersteg
Talstation Oeschinensee-Lift - Kandersteg (20min)


Etwa 50 m links vom Bahnhof Kandersteg nehmen wir den Fussweg ins Dorf (oder via Bahnhofstrasse). Gegenüber dem Hotel Bernerhof beginnt die gepfadete Bundesrat-Adolf-Ogi-Strasse (Fahrverbot) - sie führt zwischen Langlaufloipen an der hübschen Kapelle vorbei zur Talstation des Oeschinenlifts. Gondelbahn zur Bergstation. Oben geniesst man einen tollen Tiefblick auf Kandersteg.

Von der Bergstation Oeschinen (Restaurant) spazieren wir fast ebenaus am Kinderskiparadies vorbei, unterqueren den Skilift und kommen nach 5 Minuten, nach Querung einer breiten Skipiste, zu einer lila markierten Wegverzweigung. Zum "Oeschinensee" gibt es zwei Wegvarianten:

Wir wählen den oberen Weg via "Läger". Er führt kurz aufwärts, durchquert ein Wäldchen und führt abseits der Skipisten auf eine wunderschöne, stille, sonnige Hochebene. Beim Wegweiser Läger zweigt im Sommer der Pfad nach Hohtürli/Blüemlisalphütte ab - wir stehen gebannt vor dem Blüemlisalp-Massiv, das sich über dem zugeschneiten Oeschinensee erhebt. Das Aussichtsbänklein ergibt einen idealen Picknickplatz.

Vom Läger senkt sich der Weg kurz steil bergab zum Waldrand, streift eine Piste und dreht nach links in den Tannenwald. Auf gut angelegtem Weg kurven wir durch den Wald leicht abwärts - wer gute Augen hat, entdeckt kurz vor und nach der Haarnadelkurve den Eisturm links am Ufer des Oeschinensees - er wird vom Schmelzwasser der Felsen gebildet. Wo wir aus dem Wald treten, stehen wir unmittelbar unterhalb des Hotels Oeschinensee. Von dessen Aussichtsterrasse lässt sich die imposante alpine Szenerie geniessen. Auf dem gefrorenen See versuchen Eisfischer ihr Glück.

Für den Rückweg wählen wir mit Vorteil dieselbe Route - sie ist sonniger, und man muss nicht auf die Schlittler achtgeben.
 

Winterwanderweg

sonnige Hochebene

Läger

Hotel Oeschinensee
Bild:
                    www.oeschinensee.ch
Abendstimmung

Zusatzvarianten:


Gasthäuser
  • Kandersteg: Rest. Bahnhofbuffet, Tel. 033 675 13 50, B&B 
  • Kandersteg: Wanderhotel Bernerhof, Tel. 033 675 88 75
  • Kandersteg: Wanderhotel Ermitage, Tel. 033 675 80 20, Ruhetag Mo während Vor- und Nachsaison, neben Talstation Oeschinenlift
  • Oeschinen Bergstation: Restaurant-Selfservice, Tel. 033 675 11 18
  • Oeschinensee: Hotel-Restaurant Oeschinensee, Tel. 033 675 11 19, tolle Szenerie, freundliche Bedienung
  • Gastroliste: Tourismus Kandersteg, Tel. 033 675 80 80 
Links
Karten und Bücher
  • Prospekt Winterwandern: http://www.kandersteg.ch/de/erlebnisse
  • Fotogalerie Oeschinensee im Winter: http://www.fotogalerien.ch
  • Panoramakarte Kandersteg
  • "Snowtrailmaps" 1:50'000: wasserdichte Winterwander- Schneeschuh- und Tourenkarten, inkl. Schlittelwege und Langlaufloipen, bei www.snowtrailmaps.ch
  • Digitale Karten:
  • Alp Oeschinen - Oeschinensee, 2 h (Sommer): "Leichte Panoramawege für Gross und Klein", 45 Familienausflüge zwischen Bodensee und Wallis, http://www.buchhaus.ch
  • "Wandern mit dem GA und dem Halbtaxabonnement - Winterwanderungen", Karin Breyer, bei Amazon.de
  • "Wandern mit dem GA und dem Halbtaxabonnement - Winterwanderungen 2", Karin Breyer, bei Amazon.de
  • "Abenteuer Winter"; 21 Touren und Ausflüge für Familien und Abeneuerlustige, Werd-Verlag, bei Amazon.de
  • "Pfade in Weiss", Winterwandern, Schlitteln, Schneeschuhlaufen in den Schweizer Bergen, Amazon.de
  • "Wandern und Geniessen im Winter, die schönsten Schneeschuh- und Winterwander-Weekends in der Schweiz mit Berghotel-Komfort, AT-Verlag, bei Amazon.de

Bei der Wandersite findet man nicht nur Wegbeschreibungen und Links dazu, sondern auch Adressen und Telefonnummern der Gasthäuser unterwegs. Es liegt in der Natur der Sache, dass solche Informationen veralten. Hier werden Besucher um Verständnis und aktive Mitarbeit gebeten - Nachwanderer werden es Ihnen danken. Aktualisierungen, Erfahrungen oder eigene Wandertipps nimmt gerne entgegen: info@wandersite.ch
alle Winterwanderungen
zur Titelseite