zur Titelseite
alle Tageswanderungen
Nr. 417b
Tageswanderung 
Ostschweiz
Webcam UttwilWebcam Uttwil am See
Schwierigkeit: leicht
Einkehrmöglichkeit: Amriswil, Uttwil, Seedorf, Güttingen (teils Winterpause)
Anreise: Bahn nach Amriswil
Rückreise: Bahn ab Kesswil  -(Fahrplan)
Wanderlandkarte
Karte, gezeichnet mit SchweizMobilPlus

am Bodensee-Ufer bei Seedorf / KesswilAmriswil - Uttwil - Seedorf - Güttingen am Bodensee


3h40, aufwärts 80m, abwärts 110m
Amriswil 437m - Auenhofen - Sonnenberg 454m (40min) - Chlosterholz Reservoir 451m (30min) - Uttwil am Bodensee 398m (40min) - Bad Amriswil - Seedorf / Kesswil (1h) - Güttingen Bahnstation 405m (50min)

Den Bahnhof Amriswil verlassen wir nordwärts Richtung "Auenhofen". Wir kommen an einem hübschen Weiher vorbei und sind nach fünf Minuten bereits auf freiem Feld angekommen. Nach Überquerung des Aach-Bachs teilt sich der Wanderweg; wir gehen halbrechts, durchqueren das Dorf Auenhofen. Wo wir später auf die Fahrstrasse stossen, drehen wir nach rechts zur nahen Bushaltestelle Hefenhofen Sonnenberg. Wir bleiben noch 2min auf der Strasse, bis die Wanderroute links abdreht.

Durch Landwirtschaftsland und an Obstplantagen vorbei kommen wir in den Wald, genannt Chlosterholz. Beim Reservoir aus dem Jahr 1894 teilen sich die Wege; nebenan befindet sich ein Picknickplatz mit Feuerstelle.

Wir gehen weiter Richung "Uttwil" und kommen bald aus dem Wald. Schöner Blick auf den Bodensee! Wir wandern an Beeren- und Obstplantagen vorbei, freuen uns an einem Gespann mit Pferdewagen. In Uttwil durchqueren wir das Dorf zum Bodensee hinunter. Auf der Seeterrasse des Restaurants Pier geniessen wir feine Fisch-Chnusperli.

Der Seeuferweg Richtung "Güttingen" ist fast durchgehend naturbelassen, oft mit freim Zugang zum Naturstrand. Dank Entflechtung von Velo- und Wanderweg sind die Spaziergänger hier entspannt unterwegs. Ruhebänke, Feuerstellen und Badeplätze wechseln sich ab. In Uttwil treffen wir auf den Bodensee-Uferweg Nr.919 Kreuzlingen - Romanshorn, dem wir bis Güttingen folgen werden.

Nähe Bad Amriswil wird eifrig nach Muscheln gesucht. Diverse Bad- und Bootshäuschen im Schilf liegen am romantischen Weg nach Seedorf / Kesswil. Im Spätherbst und Winter können überwinternde Wasservögel beobachtet werden. In Seedorf könnten wir in 7min zur "Bahnstation Kesswil" gelangen.

Wir haben noch nicht genug und bleiben auf dem Uferweg. Nähe Tennisplatz Kesswil kommen wir an der gemütilichen Badhüsli-Beiz vorbei.
Es wird schattiger; mächtige Bäume säumen den Weg. Wir umgehen das Schloss Güttingen und überqueren den Hornbach, wo die Route zur "Bahnstation Güttingen, 15min" links abdreht. Beim Bahnübergang gibt es beidseitig Wanderwege, die ans Ziel führen; wir überqueren die Geleise und gehen nach rechts zur Bahnstation Güttingen.

Weiher in Amriswil
Weiher in Amriswil
Sonnenberg, Hefenhofen
Sonnenberg, Hefenhofen
Obstplantage in Hefenhofen, Mai 2021
Obstplantage Hefenhofen
Reservoir Chlosterholz, neben Picknickplatz
Reservoir Chlosterholz
Feuerstelle in Uttwil am Bodensee
Feuerstelle in Uttwil
Strandweg bei Güttingen
Strandweg bei Güttingen



Gasthäuser
Links
Karten und Bücher
Wanderungen in der Gegend

Bei der Wandersite findet man nicht nur Wegbeschreibungen und Links dazu, sondern auch Adressen und Telefonnummern der Gasthäuser unterwegs. Es liegt in der Natur der Sache, dass solche Informationen veralten. Hier werden Besucher um Verständnis und aktive Mitarbeit gebeten - Nachwanderer werden es Ihnen danken. Aktualisierungen, Erfahrungen oder eigene Wandertipps nimmt gerne entgegen: info@wandersite.ch
alle Tageswanderungen
zur Titelseite
nach oben