zur Titelseite
alle Winterwanderungen
W86
Winterwanderung
Appenzellerland
Wanderland-Karte mit eingezeichnetem Gesundheitsweg -Webcam Appenzell
Schwierigkeit: sportlich
Einkehrmöglichkeit: Oberegg, St.Anton , Rütegg
An- und Rückreise: Bahn nach St.Gallen
Bus nach Heiden und weiter nach Oberegg Post- (Fahrplan)

 
 
 

 

Rundwanderung Oberegg - St.Anton - Rütegg - Oberegg

Hinweise

  • Unser Wanderziel St.Anton thront auf einem Hügel und bietet eine tolle Sicht ins Appenzellerland, St.Galler Rheintal und in die Berge. Zudem lockt oben ein gemütliche Gasthaus.
  • Nach Schneefällen dauert es manchmal zwei, drei Tage, bis der Aufstiegsweg wieder begehbar ist.
  • Teil des markierten Gesundheitswegs (Heiden - Oberegg - St.Anton - Kaien - Heiden): http://www.wanderland.ch
Kapelle St.Anton

2h45, auf- und abwärts je 300m
Oberegg 870m - Acker 879m - Bürki 1027m - St.Anton 1107m (1h15) - Aussichtspunkt Kapelle - Büelen 1061m (30min) - Rütegg 1059m (10min) - Ebenau (25min) - Oberegg 870m (25min)

Von der Bushaltestelle Oberegg Post gehen wir Richtung "St.Anton"; in der Dorfmitte zweigt unsere Route links ab und führt als Kiesweg zum Falbach hinunter. Auf gestampftem Pfad gehts dem Waldrand entlang bergauf zum Hof Acker. Das Strässchen, dem wir folgen, teilt sich bald, dort leicht aufwärts und dem Strässchen bis zur Linkskurve folgen.

Unsere Route folgt dem Gesundheitsweg, dem Weiden-gesäumten Bächlein entlang ziemlich steil aufwärts zum Wald. Bei unserer Begehung nach einer Schneenacht war dieses Wegstück noch kaum gestampft; doch normalerweise ist es oft begangen und deshalb gut gespurt. Nach dem Kreuzen eines Strässchens gehts durch offenes Gebiet zum Weiler Bürki hinauf. Dort quert ein gepfadetes Strässchen nach rechts zum Parkplatz von St.Anton.

Im Gasthaus St.Anton sind wir freundlich und speditiv bedient worden und genossen dabei die schöne Aussicht. Nach der Pause gehts strassaufwärts zur Kapelle. Tolle Sicht ins Appenzellerland, St.Galler Rheintal und in die Berge. Unser nächstes Ziel steht nicht auf dem Wegweiser - wir wandern vorerst Richtung "Tanne/Heiden. Auf dem gepfadeten Strässchen gehts in leichtem Auf und Ab durch schöne Schneelandschaft. Bei Büelen verzweigen sich die Routen, unser Gesundheitsweg führt uns zur Wirtschaft Rütegg.

Über den Grat oder unterhalb der Wirtschaft queren wir nach rechts zum Waldeingang und verlassen dabei den Gesundheitsweg. Schöner Weg leicht abwärts durch den Wald, der Kantonsgrenze entlang; Abzweigungen nicht beachten. Wo die Fahrstrasse Kaien - St.Anton gekreuzt wird, wandern wir über Ebenau nochmals leicht aufwärts zum aussichtsreichen Laderen-Hügel. Oberegg liegt nun unter uns. Auf Wegspuren wandern wir den Vord.Laderen bergab, folgen den Pfeilen durch ein neueres Quartier und erreichen die Strassenkreuzung von St.Anton beim hübschen Haus Drei Könige, daneben befindet sich die Bushaltestelle Oberegg Rutlenstrasse.
Zurück zum Ausgangspunkt Oberegg Post gehts geradeaus durch die Dorfstrasse.
 

Aufstieg zum Wald

Blick von St.Anton

Wirtschaft Rütegg

Grat bei Rütegg

Oberegg



 
Gasthäuser
Restaurant
                  St. Anton
  • St.Anton: Rest.St.Anton, Tel. 071 891 24 42, Mi geschl.
  • St.Anton: Pension Alpenhof, Tel. 071 890 08 04, Zimmer
  • Rütegg-Oberegg: Wirtschaft Rütegg Tel. 071 888 15 56, Di/Mi/Do geschl.
  • Oberegg: Rest.Säntis, Tel. 071 891 19 35, Sa/So geschl.
  • Oberegg: Rest.Ochsen, Tel. 071 891 16 82, Mo geschl.
  • Oberegg: Gastroliste
Links
Karten und Bücher
  • 1:25'000 Wanderkarte Appenzellerland, mit Natur- und Hartbelag, doppelseitig , bei http://www.appenzeller-wanderwege.ch
  • 1:50'000 Wanderkarte Blatt 217T und 227T, bei http://www.wandern.ch oder https://shop.swisstopo.admin.ch/
  • "Snowtrailmaps" 1:50'000: wasserdichte Winterwander- Schneeschuh- und Tourenkarten, inkl. Schlittelwege und Langlaufloipen, bei www.snowtrailmaps.ch
  • Digitale Karten:
  • "Wandern mit dem GA und dem Halbtaxabonnement - Winterwanderungen", Karin Breyer, bei Amazon.de
  • "Wandern mit dem GA und dem Halbtaxabonnement - Winterwanderungen 2", Karin Breyer, bei Amazon.de
  • "Abenteuer Winter"; 21 Touren und Ausflüge für Familien und Abeneuerlustige, Werd-Verlag, bei Amazon.de
  • "Pfade in Weiss", Winterwandern, Schlitteln, Schneeschuhlaufen in den Schweizer Bergen, Amazon.de
  • "Wandern und Geniessen im Winter, die schönsten Schneeschuh- und Winterwander-Weekends in der Schweiz mit Berghotel-Komfort, AT-Verlag, bei Amazon.de
  • "Wanderparadies Appenzellerland - 40 Rundwanderungen" 
  • "Appenzellerland - Die schönsten Tal- und Höhenwanderungen", Rother Wanderführer, bei Amazon.de
  • "Tod eines Wunderheilers", Krimi aus dem Appenzellerland, bei Peter Eggenberger
  • Appenzeller Panorama-Kalender, Geschenkidee für Liebhaber des Appenzellerlands, bei Appenzeller Verlag
Wanderungen in der Gegend

Bei der Wandersite findet man nicht nur Wegbeschreibungen und Links dazu, sondern auch Adressen und Telefonnummern der Gasthäuser unterwegs. Es liegt in der Natur der Sache, dass solche Informationen veralten. Hier werden Besucher um Verständnis und aktive Mitarbeit gebeten - Nachwanderer werden es Ihnen danken. Aktualisierungen, Erfahrungen oder eigene Wandertipps nimmt gerne entgegen: info@wandersite.ch
alle Winterwanderungen
zur Titelseite