zur Titelseite
alle Tageswanderungen
Nr. 606
Tageswanderung 
Region Aletschgebiet
Webcam Blatten / Belalp
Schwierigkeit: sportlich
Einkehrmöglichkeit: Bettmeralp, Bettmergrat, Märjelensee, Fiescheralp
Anreise: Bahn nach Brig, Bahn oder Postauto nach Betten, Seilbahn via Bettmeralp nach Bettmerhorn
Rückreise: Seilbahn Fiescheralp - Fiesch, Bahn ab Fiesch  -Fahrplan
Wanderland-Karte
Wanderland-Karte mit
Aletsch-Panoramaweg

Aletschgletscher-Panoramawanderung

Hinweis: Höhenwanderung mit der wohl schönsten Aussicht! Stets den überwältigenden Anblick des Grossen Aletschgletschers vor Augen, wandern wir vom Bettmergrat an der Nordflanke des Bettmer- und Eggishorns entlang zum Märjelensee. Beste Zeit: Juli - September/Oktober.

Tipp: Zusammen mit Nr. 603 kann diese Wanderung zu einer 2-Tagestour erweitert werden, mit Übernachtung auf der Fiescheralp/Kühboden.
Gewandert: 1995.
  • Achtung Wegen "erhöhten geologischen Aktivitäten" (der Hang ist am Rutschen) wurden im September 2016 mehrere Wanderwege gesperrt! Siehe: http://www.aletscharena.ch
Aletschgletscher, rechts im Bild die Nordflanke von Bettmerhorn und Eggishorn, 
wo der Panoramaweg entlang führt.
Aletschgletscher
4 h, abwärts 700m
Route: Bettmeralp/Bettmerhorn 2643 m - Roti Chumma 2348m (1 h) - Märjelensee 2378m (30min) - Fiescheralp / Kühboden 2212m (2h30)

Im Panoramarestaurant der Seilbahn-Bergstation Bettmerhorn können wir uns stärken und die herrliche Aussicht geniessen. In wenigen Minuten geht es zum Aussichtspunkt Gletscherblick - hier blicken wir direkt auf den mächtigen Eisstrom und die Kette der Berner Alpen.

Leicht abfallend wandern wir dann der Nordflanke des Bettmerhorns entlang, über Steintrepppen und Wege hinab zur Roti Chumma. Die Aussicht ist unbeschreiblich, und ständig weht eine frische Brise vom Aletschgletscher herauf.

Über einen in den Fels gehauenen breiten Weg erreichen wir die Gratkante, die sich vom Eggishorn zum Märjelensee hinabzieht. Dieser zauberhafte See war früher durch eine hohe Eiswand des Aletschgletschers gestaut, und auf dem See schwammen hausgrosse Eismassen. Leider ist diese Polarlandschaft verschwunden und der See meist nur noch ein Tümpel, doch zu Beginn der Saison sind die Wiesen voller Wollgras. Wir verlassen hier die Gletscherwelt und erholen uns in der Gletscherstube bei einem Apfelkuchen aus dem Holzbackofen .

Nach einer Rast wandern wir über das untereTälli  um den Tälligrat herum und geniessen einen grandiosem Tiefblick auf den Fieschergletscher. Der Höhenkurve entlang, mit Blick auf Rhonetal, gelangen wir zur Fiescheralp mit der Station Kühboden (diverse Restaurants).
Mit der Seilbahn lassen wir uns nach Fiesch hinunter tragen.

Abkürzung: Wer den kürzeren Stollenweg vorzieht (-1 h), findet den Eingang unterhalb des "Restaurants Gletscherstube" am Rand der Staumauer. Durch einen beleuchtetes Tunnel (Naturbelag) gelangen wir auf die andere Seite des Tälligrats und steigen auf breitem Wanderweg zur Fiescheralp hinunter; 10 Minuten vor dem Ziel treffen die beiden Routen wieder zusammen.

Bettmeralp
Bettmeralp
Bettmergrat: Blick auf Bettmeralp und Bettmersee
Bettmeralp und Bettmersee
Aussichtspunkt Gletscherblick; Aletschgletscher,
                  2013
Aletschgletscher
Aussichtspunkt Gletscherblick, Bettmerhorn
Aussichtspunkt Gletscherblick
Gletscherblick, Wegweiser beim Aussichtspunkt der
                  Seilbahnstation Bettmerhorn
Wegweiser Gletscherblick

Aletsch-Panoramaweg Nr.39


Gasthäuser
Links
Karten und Bücher
  • Wanderkarte 1:50'000 Blatt 264T, bei http://www.wandern.ch oder https://shop.swisstopo.admin.ch/
  • 1:60'000 Aletsch, Goms, Brig, Simplon, Kümmerly+Frey, bei-Amazon.de
  • Digitale Karten:
  • "Jungfrau-Aletsch-Bietschhorn", 35 Wanderungen im und ums Unesco-Weltnaturerbe, Rotpunktverlag, bei Amazon.de 
  • "Oberwallis", Rother Wanderführer, bei Amazon.de
  • "Das Wallis nach dem Tunnel", 25 Touren zwischen Rhonegletscher, Matterhorn und Genfersee, Amazon.de
  • "88 Suonen Wanderungen", Wanderungen entlang der Suonen im Wallis Rotten-Verlag, bei Amazon.de
  • "Wandern im Ober- und Mittelwallis", 35 Touren, exakte Karten, Höhenprofile, bei Amazon.de
  • "Leichte Panoramawege für Gross und Klein", 45 Familienausflüge zwischen Bodensee und Wallis, http://www.buchhaus.ch
  • "Die schönsten Naturparadiese der Schweiz", das grosse Wander- und Erlebnisbuch, bei Amazon.de
  • "Magisches Wallis"; Wanderungen zu Orten der Kraft, 2010, bei Amazon.de
  • "Entdeckertouren Oberwallis - 43 Wanderungen mit 4000er-Blick zwischen Aletsch und Matterhorn, bei Amazon.de
  • "Naturdenkmäler der Schweiz", das grosse Wander- und Erlebnisbuch, , Amazon.de
Wanderungen in der Gegend

Bei der Wandersite findet man nicht nur Wegbeschreibungen und Links dazu, sondern auch Adressen und Telefonnummern der Gasthäuser unterwegs. Es liegt in der Natur der Sache, dass solche Informationen veralten. Hier werden Besucher um Verständnis und aktive Mitarbeit gebeten - Nachwanderer werden es Ihnen danken. Aktualisierungen, Erfahrungen oder eigene Wandertipps nimmt gerne entgegen: info@wandersite.ch
alle Tageswanderungen
zur Titelseite
nach oben