zur Titelseite
Wandertipps
der "Wandersite"
Wanderlinks 
im Internet
Allgemeine
Wanderlinks
Verschiedenes
Trekking-Routen Ganze Schweiz Unterkunft, Adressen Ausflugsportale
1-Tageswanderungen nach Regionen Wetter und Notfall Online-Karten
2-Tageswanderungen Nachbarländer Fahrpläne und Bergbahnen Interessantes für Wanderer

Organisierte Touren Tourismusbüros Foren und Pinwände
Winter-Wanderungen Wandern mit Kindern Ausrüstung Geschenk-Ideen
Aktuell Hotel-Wanderwochen Bücher und Karten info@wandersite.ch
110
Wandertage Schwierigkeit Karte Webcams
18 T1 - T2

Mittellandroute: Romanshorn - Bern - Genf

Huttwil


Hinweis
Eine markierte Route von 350 km durchquert die Schweiz von Ost nach West - allerdings sind heute viele Strecken geteert. Dies ist wohl mit ein Grund, dass der Wanderführer "Mittellandroute" der Schweizer Wanderwege heute vergriffen ist. Trotzdem reizt es vielleicht die Eine oder den Andern, die Schweiz auch in diesen Abschnitten kennenzulernen. Zudem handelt es sich um ein Trekking, das bei guten Bedingungen problemlos auch im Winter unternommen werden kann.

Wer sich für die Mittellandroute interessiert, findet im Archiv der ETH-Bibliothek Zürich noch ein altes Exemplar aus dem Jahr 1980. Darin sind die Wanderzeiten der einzelnen Etappen detailliert aufgeführt, zusammen mit spannenden Hintergrundinformationen und der Wegbeschreibung.




Hier die einzelnen Etappen in Kurzform:
 


1. Tag, 5h30: Romanshorn - Weinfelden
Bahnhof Romanshorn 399m - Neuwald - Sonnenberg 453m - Niedersommeri - Kümmertshausen - Guggenbüel 483m - Leimbach - Mauren - Unterhard - Weinfelden 429m

Trekkingliste
Titelseite
nach oben
2. Tag, 5 h: Weinfelden - Frauenfeld
Weinfelden 429m - Bussnang - Unter Oppikon - Eutenberg 561m - Wetzikon 612m - Imenberg 707m - Schloss Sonnenberg 649m - Dingenhard 580m - Obholz - Frauenfeld 405m


3. Tag, 3h10: Frauenfeld - Oberwinterthur
Frauenfeld 405m - Oberwil - Gachnang 448m - Bertschikon - Wiesendangen 469m - Oberwinterthur 461m
Bus oder Bahn zum Winterthur HB, Breite-Bus Nr.4 nach "Winterthur Waldheim"
 

4. Tag, 7 h: Winterthur - Zürich
Bus Nr.3 von Winterthur HB nach Waldheim
Winterthur Waldheim 450m - Aussichtsturm Eschenberg 556m - Töss 473m - Kyburg 629m - Ettenhausen 640m - Ottikon 572 m - Ober Kemptthal - Effretikon Bahnhof 511m - Flugplatz Dübendorf - Gfenn - Hermikon - Dübelstein - Geeren - Gockhausen 600m - Zürich Zoo 609m
Tram 6 nach Zürich HB


5. Tag, 3h45: Zürich - Bremgarten

Zürich Albisrieden 440m - Uitikon 555m - Birmensdorf 468m - Bemer - Lieli 590m - Oberwil 530m - Zufikon 402m - Bremgarten 386m
 

Kloster            Hermetschwil 6. Tag, 3h15: Bremgarten - Muri
Bremgarten Bahnhof 386m - Emauskapelle - Kloster Hermetschwil - Flachsee - Brücke Rottenschwil - Brücke Werd - Althäusern 418m - Muri 458m


7. Tag, 5 h: Muri - Beromünster
Muri 458m - Buttwil 640m - Lindenberg 854m - Müswangen 783m - Hitzkirch Dorf 498m - Richensee 466m - Erlosen 701m - St.Wendelkapelle 700m - Adiswil 657m - Beromünster 642m
 

8. Tag, 6 h: Beromünster - Willisau
Beromünster 642m - Waldi 728 m - Grüt 681m - Schenkon Schulhaus 523m - Mariazell 512 m Sursee 504m - Leidenberg - Ober Höhi 747m - Oberdorf 554m - Grosswangen - Wellbrig 655m - Willisau 555m
 

9. Tag, 3h30: Willisau - Huttwil
Willisau 555m - Willbrig 673m - Olisrüti 680m - Stocki 724m - Oberwil 660m - Vorder Schachen 630m - Ufhusen 715m - Feldmatt 719m - Rütistalden 675m - Huttwil 638m

Trekkingliste
Titelseite
nach oben
10. Tag, 5h20: Huttwil - Lützelflüh
Huttwil 638m - Gummen - Wyssachen 694m - Oberwald - Pt. 928 - Schonegg 853m - Lerchenberg 861m - Sumiswald Dorf 703m - Schufelbüelneuhus 789m - Egg - Lützelflüh Station 582m
 

11. Tag, 6h20: Lützelflüh - Bern
Lützelflüh Station 582 m - Schafhausen 606m - Aebeläng - Wägesse 894m - Pt.923m - Diepoldshusenegg - Utzigen 691m - Boll Utzigen Station 566m - Dentenberg 720m Hubel/Ostermundigen 580m - Bern/Bärengraben 521m - Bern HB
 

12. Tag, 7h45: Bern - Fribourg
Tram 5 von Bern HB nach Bern Fischermätteli
Bern/Fischermätteli 544m - Pt.635 m - Ried - Herzwil 658m - Liebewil 671m - Thörishaus 583m - Sensebrüggli 555m - Riederen 650m - Hermisbüel 678m - Ueberstorf - Ledeu - Breitenried - Niedermuhren - Weissenbach 647m - Brunnenbergrain 767m - Gotteronschlucht - Fribourg/Auge 608m
Bus nach Fribourg 

13. Tag, 5h40: Fribourg - Romont
Bus Richtung Bulle nach Fribourg "Pont de la Blâne"
Fribourg Pont de la Glâne 613 m - Matran 614m - Rosé - Onnens 719m - Lovens 767m - Lentigny 720m - Villarimboud 762m - Au Bois Pt.814m - Champ Montant - Le Glaney - Romont Bahnhof 707m
 
14. Tag, 4h40: Romont - Mézières
Romont Bahnhof 707m - Billens - Hennens 763m - Montagne de Brenles 843m - Esmonts 800m - Ursy 704m - Rue 657 m - Ecublens Station 586m - Mézières 742m
Wegweiser "Rue"
das Städtchen Rue
15. Tag, 4h30: Mézières - Lausanne
Mézières 742m - Les Cullayes 836m - Bois du Grand Jorat - La Crogne 882m - Claie aux Moines 804m - Signal de Belmont 767m - Belmont 619m - Pully/Kirche 426m - Pully/Hafen 375m - Ouchy 374m, Hafen von Lausanne
(Métro nach Lausanne gare)
 

16. Tag, 6 h: Lausanne - Aubonne
(Métro ab Lausanne HB)
Ouchy 374m - Vidy Plage - St-Sulpice Kirche 374m - La Venoge - Morges 381m (3 h) - La Caroline - Lully 425 m - Lussy - Bois Billens - Lavigny 520m - Aubonne 508m (3 h)
 

17. Tag, 5h50: Aubonne - Nyon
Aubonne 508m - Féchy 500m - Bougy - Monts Dessus 604m - Vincy - Gilly 484m - Bursins - Luins 470 m - Begnins 541m - Coinsins - Duillier 466m - Nyon Bahnhof 406m
 

18. Tag, 5 h: Nyon - Genève
Nyon 406m - Bois Bougy - Crans - Céligny 431m - Château de Bossey - Châtaigneraie - Autobahn 472m - Bois des Douves - La Bâtie 412m - Collex/Post 433m
Bus nach Genève


Links


Karten, Literaturhinweise



Sind sie diese Trekkingroute gewandert? Dann freuen wir uns über Ihre Rückmeldung und allfällige Korrekturen: info@wandersite.ch
zur Trekkingliste
zur Titelseite
nach oben