zur Titelseite
 
Wandertipps
der "Wandersite"
Wandertipps 
im Internet
Allgemeine
Wanderlinks
Verschiedenes
Trekking-Routen Ganze Schweiz Unterkunft, Adressen Ausflugsportale
1-Tageswanderungen nach Regionen Wetter und Notfall Online-Karten
2-Tageswanderungen Nachbarländer Fahrpläne und Bergbahnen Interessantes für Wanderer

Organisierte Touren Tourismusbüros Foren und Pinwände
Winter-Wanderungen Wandern mit Kindern Ausrüstung Geschenk-Ideen
Aktuell Hotel-Wanderwochen Bücher und Karten info@wandersite.ch
129
Wandertage Schwierigkeit Wanderland-Karte mit Wanderwegnetz Webcam Leventina
6 - 8 T2
-

Von Airolo nach Thusis

Auf dem Grossen Walserweg von Airolo über die Greina-Ebene nach Vals. Weiter nach Splügen und über das Safiental nach Thusis.
  • Die Etappen:
  • 1. Airolo / Ritomsee - Acquacalda (Blenio)
  • 2. Acquacalda - Dötra - Greina - Capanna Motterascio
  • 3. Cap. Motterascio - Pass Diesrut - Vrin / Ilanz / Vals
  • 4. Vals - Valserberg - Splügen
  • 5. Splügen - Safierberg - Safien-Thalkirch
  • 6. Safien-Thalkirch - Glaspass - Thusis
  • Tourismus-Infos
  • Weitere Walserwege auf der Wandersite
  • Geführte Walser-Touren
  • Die Tour ist dokumentiert:
  • http://www.walserweg.com
  • http://www.walser-alps.eu

  •  

    "Der grosse Walserweg", 
    mit farbigen Kartenausschnitten, 
    Kulturwege Schweiz, 
    bei Amazon.de

    Das Walser-Wanderbuch", 
    Max Weibel, 
    bei Amazon.de
     

    Die Etappen



    Val Piora1. Tag:  5h10, aufwärts 790m, abwärts 900m
    Route: Airolo / Station Piora 1793m - Ritomsee 1850m (40min) - Capanna Cadagno 1987m (1h30) - Passe Sole 2376m (1h30) - Acquacalda 1758 m (1h30)

    Von Airolo fährt man mit dem Postbus nach Piotta, quert zu Fuss zur Talstation der Ritombahn (10 MIin.) und fährt mit der Standseilbahn via Altanca bis zur Bergstation Piora.
    Wanderung zum Staudamm des Ritomsees, dem größten Stausee des Tessins.

    Varianten: Gasthäuser und Links

    2. Tag: 8h40, aufwärts 1680m, abwärts 1270m
    Route: Acquacalda 1758m - Croce Portera 1958m - Capanna Dötra 1748m (1h10) - Cantonill 1738 m (1h30) - Campo Blenio 1204m (1h10) - Lago Luzzone 1590m (1h30) - Capanna Motterascio 2172 m (3h20)
    Lange Etappe, die aufgeteilt werden kann; am Wochenende zwischen Campo Blenio und Lago Luzzone eventuell Bus Alpin benützen. Busfahrplan und Alpentaxi: http://www.busalpin.ch/de/regionen/region-greina.html 
    Bei dieser Etappe sind vor allem die "Magerwiesen" bei Dötra hervorzuheben. Eine bewundernswerte Blumenlandschaft mit vielen geschützen und seltenen Arten.

    Gasthäuser und Links



    3. Tag, 4h40, aufwärts 430m, abwärts 1150m
    Route: Capanna Motterascio 2172m - Crap la Crusch 2259m (50min) - Greina - Pass Diesrut 2428 m (1h10) - Alp Diesrut 1899m - Puzzatsch 1667m (1h40) - Vrin 1448 m (1 h)

    Gasthäuser und Links

    4. Tag: 8h10: aufwärts 1380m, abwärts 1170m
    Route: Vals 1245m - Zur Matta - Alpe Wallatsch 1875m (2h30) - Zum Hirt 2203m - Valserberg 2504m (1h40) - Wald - Cassara - Hinterrhein 1620m (1h40) - Nufenen 1569m (50min) - Splügen 1457m (1h30)

    Lange Etappe, die aufgeteilt werden kann.

    Varianten: Gasthäuser und Links

    5. Tag, 5 h, aufwärts 1030m, abwärts 800m
    Route: Splügen 1457m - Stutz Alpe 2018m - Safierberg 2486m (3h10) - Safien-Thalkirch 1686 m (1h50)

    Gasthäuser und Links

    6. Tag, 7h20, aufwärts 770m, abwäts 1770m
    Route: Thalkirch 1686m - Camana 1700m (1h30) - Safien-Platz 1315m (1h) - Glaspass 1846m (1h50) - Tschappina 1418m - Urmein 1254m (1h40) - Thusis 723m (1h20)

    Gasthäuser und Links

    Dokumentation Links

    Weitere Walserwege auf der Wandersite:

    Geführte Walser-Touren

    Sind sie diese Trekkingroute gewandert? Dann freuen wir uns über Ihre Rückmeldung und allfällige Korrekturen: info@wandersite.ch